Schutzkonzepte in der Kita

Startseite|Fortbildungen / Workshops|Schutzkonzepte in der Kita
Schutzkonzepte in der Kita

Individuelles Schutzkonzept für Ihre Kita

Kinderschutz ist fest im Gesetz verankert, Einrichtungen eines öffentlichen oder freien Trägers haben hier nochmals einen besonderen Schutzauftrag und müssen für die konzeptionelle Verankerung Sorge tragen und dies durch Maßnahmen der Prävention und Intervention gewährleisten. Kinder verbringen viele Stunden in der Kita und es ist es wichtig, dass sie sich sicher fühlen und Vertrauen zu den Menschen haben können, die sie umgeben.

Schutzkonzepte beinhalten mehrere Ebenen die allen Beteiligten sein sollen um diese auch umzusetzen. Die Entwicklung im Team ist zeitaufwendig und erfordert Fachkenntnisse in vielen Bereichen.

In diesem Workshop erarbeiten wir gemeinsam ein individuelles Schutzkonzept bzw. überarbeiten ein schon vorhandenes Schutzkonzept. Grundlagen, Leitfaden und Einstellungsverfahren werden ebenso behandelt wie Prävention, Intervention, Sexualerziehung, Schutzvereinbarungen und Kinderrechte. Wir schauen uns gemeinsam die Räumlichkeiten an, sprechen über Elternarbeit und die Zusammenarbeit mit externen Fachstellen.

Der Workshop umfasst 2 Tage (2 x ca. 6 Zeitstunden).

Ich empfehle eine Mittagspause von ca. 60-90 Minuten und 2 kürzere Pausen von ca. 15 Min.

Der Ablauf umfasst immer eine kurze Vortragsphase von ca. 1 Stunde und einen darauf folgenden Workshop-Block von 2 Stunden zum Erarbeiten der Inhalte.

Ich empfehle, den Workshop an 2 Tagen durchzuführen, nach Absprache sind aber auch 4 halbe Tage möglich.

Dieses Angebot ist eine In-House-Fortbildung und findet in der jeweiligen Kita statt.

Ich benötige

  • einen ausreichend großen Raum, in dem alle Teilnehmer in einem Stuhlkreis sitzen können
  • größere Tische für Gruppenarbeiten
  • einen Stromanschluss und eine weiße Wand (Beamer)

arbeiten können.

Das Arbeitsmaterial (Flipchart, Beamer, Seminarunterlagen etc.) bringe ich vollständig mit.

Workshop : 890,- € (umsatzsteuerfrei) pro Kita / Einrichtung, bis zu 6 Teilnehmer/innen

Arbeitsunterlagen/Skripte für bis zu 6 Teilnehmer/innen sind in der Teilnahmegebühr inbegriffen, pro weiterer Person fallen EUR 40,00 zusätzlich an.

Tagungspauschale: Bei In-House-Veranstaltungen fällt keine Tagungspauschale an, ich bitte aber die Einrichtung für alkoholfreie Getränke und einen kleinen Mittagsimbiss für alle Teilnehmer/innen zu sorgen oder dieses zu koordinieren.

Reisekosten: bei Einrichtungen im Umkreis von 100km ab 65618 Selters fallen keine Reisekosten an, bei weiteren Entfernungen berechne ich pro weiterem km EUR 0,30 / km Reisekosten. Ab einer Entfernung von 200km benötige ich zusätzlich ein Hotelzimmer inkl. Frühstück.

Details
Dauer: 2 Tage (ca. 2 x 6 Stunden)
Ort: In-House, bundesweit
Preis: ab EUR 890,- / Kita (6 Personen)
Zielgruppe
Kindergärten, Kindertagesstätten, Hort, Tagespflege, Betreuungseinrichtungen, öffentliche und private Träger, Pflegestellen, ambulante, stationäre und teilstationäre Einrichtungen mit Kinder- und Jugendbetreuung
Kontakt
Marco Breitenstein
Haintchener Str. 9
65618 Selters
Telefon: 06483 – 918 48 08
Fax: 06483 – 918 48 04
Mail: info@marco-breitenstein.de
>> Jetzt buchen! <<

Schutzkonzepte in der Kita

Individuelles Schutzkonzept für Ihre Kita Kinderschutz ist fest im Gesetz verankert, Einrichtungen eines öffentlichen oder freien Trägers haben hier nochmals einen besonderen Schutzauftrag und müssen für die konzeptionelle Verankerung Sorge tragen und dies durch [...]

2020-07-10T21:37:29+01:00
Nach oben