Homeschooling und die Folgen für Kinder

Welche Folgen hat Homeschooling für Kinder?

Social-Distancing und Homeschooling sind alltägliche Begriffe seit der Corona-Pandemie. Der Alltag sieht für Familien seit dieser Zeit völlig anders aus, gerade für Kinder und Jugendliche sind diese sozialen Einschränkungen oft eine echte Herausforderung. Neben den Schulschließungen hat die junge Generation auch mit weiteren Einschränkungen zu kämpfen, da beispielsweise auch die Freizeitangebote und Ausflugsmöglichkeiten wegfallen. Teamsport, kreative Freizeitbeschäftigungen in Kirchengemeinden oder Vereinen gibt es aktuell nur noch in der Erinnerung, womit also die wichtigen sozialen Faktoren aus dem Alltag verschwinden. 

Zu Beginn dieser Einschränkungen waren viele Eltern und Kinder noch optimistisch, denn der oftmals straff geschnürte Schul- und Freizeitplan wurde entzerrt und damit auch der Tagesablauf […]

Familienurlaub in Corona-Zeiten

Welche Möglichkeiten gibt es für Familienurlaub in Corona-Zeiten? (Stand: 08.07.2020)

Das Jahr 2020 wird allen in Erinnerung bleiben, denn als normal kann dank Corona (Covid-19) nahezu nichts bezeichnet werden. Kontaktsperren, Maskenpflicht, und noch einiges mehr, machen nicht nur Erwachsenen, sondern besonders auch den Kindern zu schaffen. Nicht nur, dass sie monatelang ihre Freunde im Kindergarten und der Schule nicht sehen konnten, auch die Urlaubsplanung verläuft nach anderen Regeln.

Während mittlerweile die weltweiten Reisewarnungen zum Teil aufgehoben wurden, stellen sich Eltern die Frage, wie die Kinder in den Ferien zu bespaßen sind. Während viele Erwachsene in Deutschland bleiben, entscheidet sich eine Mehrzahl den Flieger zu nehmen und ins Ausland zu jetten. Zu den […]

Von |2020-12-28T22:22:50+01:0002/07/2020|Tags: , , , , |0 Kommentare

Verfahrensbeistand in Corona-Zeiten

Der Verfahrensbeistand kann als Anwalt der Kinder bezeichnet werden und soll deren Interessen und Bedürfnisse bei Verfahren im Familienrecht oder bei Sorgerechtsstreitigkeiten vertreten. Der Verfahrensbeistand wird vom Gericht bestellt, wobei es sich oft um einen Rechtsanwalt, Sozialpädagogen, Psychologen oder Mediator handelt, generell kann aber jede Person mit entsprechener Qualifikation und Eignung auch Verfahrensbeistand sein. 

Corona schränkt Arbeit der Familiengerichte ein 

Die aktuelle Corona-Pandemie wirkt sich auch auf die Tätigkeit der Familiengerichte aus. Momentan (Stand: Mai 2020) werden nur Fälle verhandelt, die keinen Aufschub dulden. Wenn es um normale Verfahren bezüglich des Umgangs- oder Sorgerechts geht, müssen Termine vorerst aufgeschoben werden. 

Natürlich werden auch weiterhin Verfahrensbeistände bestellt, diese müssen aber […]

Von |2020-12-28T22:40:52+01:0025/05/2020|Tags: , |0 Kommentare
Nach oben